Ein Ausschnitt der Fassade des Ostflügels mit abnehmbarem Gebäudeteil zeigt den geplanten Wiederaufbau des zerstörten Kirchganges von Schloss Merseburg.